Eisdorf

Ortsteil der Gemeinde Bad Grund (Harz) • Landkreis Göttingen

Gemischter Chor "Concordia" Eisdorf

 

Logo Concordia

Vorsitzender: Günter Apel
Sösewinkel 4
37539 Bad Grund (Harz)

Tel. 05522-82199

www.concordia.eisdorf.de

Gemischter Chor Concordia Eisdorf

Gemischter Chor „Concordia“ Eisdorf beschließt seine Auflösung

GemischterChorJHV2019 02kip

Die Jahreshauptversammlung des Gemischten Chores „Concordia“ war gut besucht. Fotos: W. Kippenberg

In der Gaststätte „Zur Goldenen Krone“ eröffnet Vorsitzender Günter Apel die Jahreshauptversammlung des Gemischten Chores „Concordia“ Eisdorf im 149. Bestehungsjahr und die 8. Jahreshauptversammlung seit der Umstrukturierung zum Gemischten Chor. Er stellt die Beschlußfäigkeit der Versammlung fest. Sein besonderer Gruß gilt Ortsbürgermesiterin Petra Pinnecke und Pastor Wolfgang Teicke sowie den Ehrenmitgliedern Friedhelm Armbrecht, Friedel Isermann, Wolfgang Lewin, Ingo Rath, Manfred Töpperwien und Erich Armbrecht. Er bedauert, dass Sangesbruder Rainer Seidel aus beruflichen Gründen verhindert ist und deshalb an der Versammlung nicht teilnehmen kann. Ihm spricht er seinen besonderen Dank für die Begleitung in der Sänger und Sängerinnen im zurückliegenden Jahr aus.

Weiterlesen ...

Jahreshauptversammlung des Gemischten Chors „Concordia“ am 18. Januar

Am Freitag, 18. Januar, 19 Uhr, treffen sich die Mitglieder des Gemischten Chors „Concordia Eisdorf“ in der Gaststätte „Zur goldenen Krone“ in Eisdorf, Mitteldorf, zur Jahreshauptversammlung. Vorsitzender Günter Apel teilt dazu mit, dass im Mittelpunkt dieser Versammlung der Jahresrückblick des Vorsitzenden, der Kassenbericht, der Bericht der Kassenprüfer und die Entlastung des Vorstandes stehen. Alle Mitglieder sind traditionsgemäß zu einem Imbiss eingeladen. kip

JHV des Gemischten Chores Concordia am 18. Januar

Alle Mitglieder des Gemischten Chores Concordia hat Vorsitzender Günter Apel zur Jahreshauptversammlung am Freitag, 18. Januar, 19 Uhr in die Gaststätte „Zur Goldenen Krone“ eingeladen. kip

Singbetrieb des Gemischten Chores "Concordia" wird fortgesetzt

GemChorConcordia JHV2018 01pb

Die wiedergewählten Mitglieder des Vorstands mit ihren Stellvertretern und Kassenprüfern. Fotos: W. Kippenberg

Günter Apel als Vorsitzender einstimmig wiedergewählt

Harmonisch verlief die gut besuchte Jahreshauptversammlung des Gemischten Chores "Concordia" Eisdorf in der Gaststätte "Zur Goldenen Krone" in Eisdorf im 148. Bestehungsjahr. Besondere Willkomensgrüße richtete der Vorsitzender Günter Apel an Ortsbürgermeisterin Petra Pinnecke und an die Ehrenmitglieder Erich Armrecht, Friedhelm Armbrecht, Friedel Isermann, Ingo Rath und Manfred Töpperwien. Er überbrachte die Grüße von Pastor Wolfgang Teicke und Rainer Seidel, die beide aus beruflichen Gründen kurzfristig absagen mussten.

Ortsbürgermeisterin Petra Pinnecke würdigte das kulturelle Wirken des Gemischten Chores für das Leben in der Ortschaft. Mit Dankesworten überreichte sie ein liebevoll verpacktes Präsent mit guten Wünschen für die weitere künftige Arbeit des Chores.

Nach einem gemeinsamen Imbiss wurde die Versammlung mit dem Verlesen der Mitgliederliste durch die Schriftwartin Sieglinde Armbrecht fortgesetzt.

Weiterlesen ...