Back to Top

Ortsteil der Gemeinde Bad Grund (Harz) - Landkreis Göttingen

Gemischter Chor "Concordia" Eisdorf

 

Logo Concordia

Vorsitzender: Günter Apel
Sösewinkel 4
37539 Bad Grund (Harz)

Tel. 05522-82199

www.concordia.eisdorf.de

Gemischter Chor Concordia Eisdorf

JHV des Gemischten Chors "Concordia" Eisdorf

Drucken

ConcordiaJHV2016 01

Der Vorstand des Gemischten Chors "Concordia" mit Chorleiter Hilmar Merkel und dem langjährigen Schriftwart Wolfgang Lewin. Fotos: Kippenberg

Vorsitzender Günter Apel hatte nicht mit dem großen Besuch zur Jahreshauptversammlung (JHV) gerechnet. Eilends wurden noch Sitzmöbel herbeigeschafft. Günter Apel wertete dies als ein sehr positives Zeichen der guten Vereinsarbeit. Sein besonderer Gruß galt Ortsbürgermeisterin Petra Pinnecke, Pastor Wolfgang Teicke und Sangesbruder und Chorleiter Hilmar Merkel. Ebenso herzlich begrüßte er die zahlreich erschienenen Ehrenmitglieder, die mit ihrem Besuch dem Gemischten Chor die Treue halten. Chorleiter Hilmar Merkel stimmte die Sängerfamilie zum Auftakt der Versammlung zu dem Lied " Ein Blümlein auserlesen" ein. Zu einem schmackhaften Imbiss wurde die Versammlung unterbrochen.

JHV des Gemischten Chors "Concordia" am 22. Januar

Drucken

Am Freitag, 22. Januar, 19 Uhr, treffen sich die Sangesschwestern und Sangesbrüder zur Jahreshauptversammlung (JHV) des Gemischten Chors "Concordia" Eisdorf in der Gaststätte Ohse in Eisdorf, Mitteldorf. Vorsitzender Günter Apel hat zu dieser Versammlung eingeladen. Im Mittelpunkt der JHV stehen die Berichte des Vorsitzenden, des Kassenwartes, der Kassenprüfer und die Entlastung des Vorstandes sowie die Ehrungen. kip

www.concordia.eisdorf.de

Jahresabschlussfeier des Gemischten Chors "Concordia" mit seltenen Ehrungen

Drucken

ConcordiaEhrungen 01

Die geehrten Sänger Friedhelm Armbrecht und Horst Riehn mit Chorleiter Hilmar Merkel, dem Vorsitzenden Günter Apel und seiner Stellvertreterin Haide Schimpfhauser, der stellvertretenden Vorsitzenden Edelgard Kokoscha und des Schatzmeisters Volker Wilch vom Chorverband Südharz. Fotos: Kippenberg

Vorsitzender Günter Apel begrüßte im Singlokal "Zur goldenen Krone" in Eisdorf alle Mitglieder zur Jahresabschlussfeier des Gemischten Chors "Concordia". Sein besonderer Gruß galt dem Chorleiter Hilmar Merkel, der stellvertretenden Vorsitzenden des Chorverbands Südharz Edelgard Kokoscha und dem Schatzmeister Volker Wilch. Nach einem schmackhaften Essen führte Vorsitzender Günter Apel aus, dass ein Gesangverein nicht nur aus aktiven Sängern sondern auch aus passiven Mitgliedern als Förderer des Chorgesanges besteht, die ein wichtiger Bestandteil des Vereins sind. Ohne die Unterstützung der passiven Mitglieder wäre es für die aktiven Sänger noch schwerer die Sangeskultur im Dorfgeschehen aufrecht zu erhalten.

Konzert des Singkreises Gittelde

Drucken

Zum traditionellen Konzert des Singkreises Gittelde wird am Samstag, 28. März, geladen. Diesmal wird es vom Frauenchor Badenhausen ausgerichtet und beginnt um 19:00 Uhr im Landhaus Finze in Badenhausen. An diesem gesanglichen Leckerbissen werden sich neben dem Ausrichter, der Gemischte Chor Concordia Eisdorf, die Chorgemeinschaft Gittelde/Lasfelde, der MGV Badenhausen, der Gemischte Chor Oberhütte sowie der Gemischte Chor Liedertafel Münchehof beteiligen.