Eisdorf

Ortsteil der Gemeinde Bad Grund (Harz) • Landkreis Göttingen

Gemischter Chor "Concordia" Eisdorf

 

Logo Concordia

Vorsitzender: Günter Apel
Sösewinkel 4
37539 Bad Grund (Harz)

Tel. 05522-82199

www.concordia.eisdorf.de

Gemischter Chor Concordia Eisdorf

Aegidien-Serenade - Gemischter Chor "Concordia" Eisdorf begeisterte

GVConcAegidienSerenadevoben 02

Osterode/Eisdorf (kip). Festlich und in einem einheitlichen Outfit betraten die Sängerinnen mit lilafarbenen Schals und die Sänger mit lilafarbenen Krawatten den Altarraum mit seinem prunkvollen Altar. Überaus gut besucht war die Marktkirche Osterode als Wolfgang Wiedemann vom Kreischorverband Südharz den Konzertabend eröffnete. Zahlreiche Eisdorfer Fans begleiteten ihren Chor, der 2012 schon einmal im Rahmen der Konzertreihe "Aegidien-Serenade" aufgetreten war.

Weiterlesen ...

Aegidien-Serenade mit dem Gemischten Chor „Concordia″ Eisdorf

gemischterchorIm Rahmen der 36. Aegidien-Serenade wird der Gemischte Chor „Concordia″ Eisdorf am Freitag, dem 16. Mai 2014, um 19.00 Uhr, auftreten.

Bereits bei der Aegidien-Serenade im Jahr 2012, ein Jahr nach dem Zusammenschluss des MTGV Concordia und dem Singkreis Eisdorf, präsentierte sich der gemischte Chor. Bei diesem Konzert wurden Lieder vom Männerchor, Frauenchor und dem neu formierten Gemischten Chor vorgetragen.

Nach weiteren zweijährigen Chorproben und erfolgreichen öffentlichen Auftritten wird nun der Gemischte Chor auch bei der Aegidien-Serenade 2014 mit entsprechendem Liedgut auftreten.

Der Gemischte Chor „Concordia" Eisdorf würde sich über eine große Zuhörerzahl in der Marktkirche Osterode freuen.

Gemischter Chor "Concordia" Eisdorf hat 2014 viel vor

Gemischter Chor Concordia 2014

(kip) Der Gemischte Chor "Concordia" Eisdorf will 2014 mit vielen öffentlichen Auftritten in Erscheinung treten. Wie Vorsitzender Günter Apel informierte, sind derzeit neben einigen Ständchen zu familiären Jubiläen folgende Termine geplant:

  • 16. Mai: Auftritt im Rahmen der Aegidienserenade in der Marktkirche in Osterode
  • 25. Mai: 18.00 Uhr Nachbarn feiern Gottesdienst in der St. Georgskirche Eisdorf mit Liedbeiträgen Gem. Chor
  • 15. Juni: Visitationgottesdienst in der St. Georgskirche Eisdorf ohne Liedbeitrag Gem. Chor
  • 20. Juni: Nach der Singstunde geht es in die verdiente Sommerpause. Die erste Singstunde nach den Singferien findet am 15. August statt.
  • 11. Oktober: Kleines Konzert mit dem Gem. Chor "Concordia" am Vorabend der diamantenen u. eisernen Konfirmation, 18.00 Uhr in der St. Georgskirche Eisdorf.
  • 19. Oktober: Sonntagnachmittag: Konzert mit Ehrungen Gemischter Chor Concordia in der St Georgskirche Eisdorf
  • 20. Oktober: Terminabsprache der Eisdorfer Vereine, 19 Uhr
  • 16. November: Gedenkstunde am Volkstrauertag
  • Die Jahresabschlussfeier des Chores ist im Dezember geplant.
  • 14. Dezember: Das Adventskonzert in der Kirche St. Georg  wird der Gemischte Chor mit Liedvorträgen unterstützen, 18 Uhr

www.concordia.eisdorf.de

Gemischter Chor "Concordia" Eisdorf weiter mit Günter Apel

ConcordiaJKHV 03

Der Vorstand des Chores mit Chorleiter Hilmar Merkel. Fotos: Kippenberg

Eisdorf (kip) Die Vereinsglocke erklang und Vorsitzender Günter Apel eröffnete im Vereinslokal "Zur Goldenen Krone" in Eisdorf die gut besuchte Jahreshauptversammlung (JHV) des Gemischten Chores "Concordia" Eisdorf. Es ist die 144. JHV seit Bestehen des MGV Concordia und die 3. JHV als Gemischter Chor. Sein besonderer Gruß galt den Ehrenmitgliedern Heinz Rohrmann, Erich Armbrecht, Friedel Isermann und Wolfgang Lewin, sowie dem Chorleiter Hilmar Merkel. Nach der Begrüßung sang der Chor das Lied "Ein Blümchen auserlesen". Für den anschließenden Imbiss machte die "Kasse des Vertrauens" die Runde.

Weiterlesen ...