Back to Top

Ortsteil der Gemeinde Bad Grund (Harz) - Landkreis Göttingen

DRK

Deutsches Rotes Kreuz Ortsverein Eisdorf

Vorsitzende: Sabine Armbrecht
Ostlandring 21
37539 Bad Grund (Harz)

Tel. 05522 83802
E-Mail Sabine.armbrecht@gmx.net

 

DRK Ortsverein Willensen

Monika Klapproth

Blutspenden am 11. Juli

Blutspende 2019 07 11

Blutspenden ist wichtig und rettet Leben. Jedes Jahr werden neue Blutspender gesucht, um den Bedarf und die Versorgung konstant zu decken. Deshalb fordert der DRK-Blutspendedienst NSTOB in einer Sommeraktion unter dem Motto „Spender werben Spender“ alle Mitmenschen auf, im Sommer zu Blutspendefreunden zu werden und sich gegenseitig zum Blutspenden zu motivieren.

DRK-Kleidersammlung am 27. April

Am Samstag, 27. April, führt der DRK-Kreisverband Osterode eine Kleidersammlung durch. Diese unterstützt das DRK Eisdorf vor Ort. Zur Aufnahme des Sammelgutes liegen in den örtlichen Geschäften entsprechende Kleiderbeutel aus. Das DRK Eisdorf bittet die gefüllten Sammelbeutel auf dem Parkplatz des Kirchengemeindehauses ober bei Helmut Kesten, Uferstraße 26, bis Samstag, 27. April, 8.30 Uhr, abzulegen. Von diesen Sammelstellen werden die für die Kleidersammlung bestimmen Sammelbeutel im Laufe des 27. April abgeholt. kip

Jahreshauptversammlung des DRK Eisdorf

DRKEisdorfEhrungen 01kip

Die DRK-Vorsitzende Sabine Armbrecht (re.) mit den geehrten Mitgliedern. Foto: W. Kippenberg

Im Kirchengemeindehaus eröffnete die Vorsitzende Sabine Armbrecht die Jahreshauptversammlung (JHV) des DRK Eisdorf. Zu Beginn der Versammlung riefen mehrere Mitglieder die Grundsätze des DRK in Erinnerung. Das von Schriftwartin Veronika Lange verlesene Protokoll über die JHV vom 14. März 2018 wurde einstimmig genehmigt.

DRK Eisdorf hatte zur gemütlichen Kaffeetafel eingeladen

DRKEisdorf Kaffeestunde 01kip

Vorsitzende Sabine Armbrecht begrüßt die anwesenden DRK-Mitglieder. Fotos: W. Kippenberg

In der Heimatstube begrüßte Sabine Armbrecht, Vorsitzende des DRK-Ortsvereins Eisdorf, die DRK-Mitglieder und einige Gäste zur Kaffeestunde. Sie freute sich über den guten Besuch. Sabine Armbrecht dankte allen, die mit selbstgebackenen Kuchen und Torten zum Gelingen dieser Zusammenkunft beigetragen haben.

In ihrer Begrüßung verwies sie auf die nächsten Termine des Vereins. Dazu zählt besonders die Jahreshauptversammlung am 13. März, 17 Uhr, im Kirchenhaus.

Jahreshauptversammlung DRK Eisdorf

Liebe Mitglieder
des Deutschen Roten Kreuz-Ortsverein Eisdorf,

der Vorstand des DRK Eisdorf möchte Euch zur diesjährigen Jahreshauptversammlung herzlich einladen.

13. März 2019 um 17.00 Uhr
Im Kirchengemeindehaus in Eisdorf

Tagesordnung

  1. Begrüßung
  2. Totenehrung
  3. Feststellung der Beschlussfähigkeit
  4. Tätigkeitsbericht der Vorsitzenden
  5. Kassenbericht und Bericht der Kassenprüfer
  6. Entlastung des Vorstandes
  7. Satzungsänderung
  8. Beitragsanpassung
  9. Ehrungen
  10. Verschiedenes

Im Anschluss möchten wir gemeinsam mit Euch zu Abend essen. Aus diesem Grund bitten wir um Eure Anmeldung.

Anmeldung bis 06.03.2019 bei

Sabine Armbrecht, Ostlandring 21, 37539 Bad Grund OT Eisdorf, Tel. 05522 83802

SOS - Rettung aus der Dose

Notfalldose 01

Eine Notfalldose kann Leben retten. Fotos: W. Kippenberg

Die SOS-RETTUNGSDOSE stellen der DRK-Ortsverein Eisdorf und der DRK-Kreisverband Osterode vor. Die Vorsitzende des DRK-Ortsvereins Eisdorf verschenkte aus besonderen Anlässen diese Notfalldose, die Leben retten kann. Wie beim DRK-Ortsverein Eisdorf so sind diese Notfalldosen auch beim DRK-Kreisverband und anderen Hilfsorganisationen gegen ein kleines Entgelt erhätlich. Diese Dose wird auch als Notfalldose bezeichnet.

DRK Kaffeenachmittag am 21. Februar

DRK Kaffeenachmittag 2019 02

50 Blutspender

DRK Eisdorf Blutspenden 2019 01

Einen Blick in den gemütlichen Raum, in dem der leckere und abwechslungsreiche Imbiss eingenommen wird. Foto: Kippenberg

Gleich zu Beginn des Jahres hatte das DRK Eisdorf im Zusammenwirken mit dem Blutspendedienst in Springe zum Blutspenden aufgerufen. Vorsitzende Sabine Armbrecht konnte 50 Blutspender willkommen heißen. Besonders erfreut war sie über vier Erstspender. Besonderen Dank sprach sie den Wiederholungsspendern für ihre 30. und 50. Spende aus. 

Immer wieder wird von den Spendern der schmackhafte Imbiss gelobt. Bei diesem gemeinsamen Essen ergeben sich zahlreiche Gespräche, zumal man in dieser Jahreszeit die Zeit mehr im Haus verbringt und sich deshalb nicht so häufig sieht.

Der nächste Blutspendetermin in Eisdorf ist am 11. Juli. kip

Seite 2 von 16