Eisdorf (pb). Am Freitag, 4. Januar, findet um 19 Uhr im Reiterstübchen des Reit- und Fahrvereins SG Bad Grund in Eisdorf die Ehrung der erfolgreichsten Reiterinnen und Reiter des Turnierjahres 2012 statt. Im Anschluss daran werden die Helfer/innen des Reit- und Springturniers, welches am 1. und 2. September ausgerichtet wurde, zum traditionellen Dankeschönessen geladen.

Bei der Ehrung werden Wanderpokale, Urkunden und Medaillen nicht nur an die Turnierreiter/innen, sondern auch an die Fahrer/innen und Freizeitreiter/innen vergeben, weil alle in die Wertungen mit einbezogen werden.

Weil für das Dankeschönessen Speisebestellungen notwendig sind, werden nur verbindliche Anmeldungen angenommen, welche schnellstmöglich vorzunehmen sind. Eine Liste liegt in der Reiterstube aus. Telefonische Anmeldungen nehmen die erste Vorsitzende, Gaby Henze, Schriftführerin Daniela Diener (beide Eisdorf), und die zweite Vorsitzende Uta Hillebrecht (Dorste) entgegen.