Eisdorf

Ortsteil der Gemeinde Bad Grund (Harz) • Landkreis Göttingen

Pokalritt des RFV der SG Bad Grund stieß auf große Resonanz

Pokalritt RFV pb

Sie alle freuten sich über die überaus gute Beteiligung beziehungsweise errittenen und erfahrenen Platzierungen. Foto: Petra Bordfeld

Der Reit- und Fahrverein der Samtgemeinde Bad Grund hatte seinen traditionellen Pokalritt ausgerichtet, und eine erfreulich große Zahl an Reiter/innen nutzten die Gelegenheit, eine der Siegestrophäen und Punkte für die Kreismeisterschaft der Freizeitreiter im Kreisreiterverband Osterode zu erhalten. Aber auch Maja Peinemann aus Förste fehlte nicht, sie hatte „Winnetou“ und „Prinz“ nicht gesattelt, sondern vor die Kutsche gespannt.

Während die Gewinner des Ausrichters Wanderpokale erhielten, bekamen Gäste Pokale, welche sie behalten dürfen. Alle Teilnehmer/innen erhielten außerdem Schleifen und Urkunden.

Im Einzelnen sahen die Ergebnisse wie folgt aus:

Bei den Großpferden des RFV der SG Bad Grund gab es gleich zwei Erstplatzierte. Es waren Celina Lohrberg auf „Don“ und Elisa Gorke auch „Peacy“. Auf den zweiten Platz kam Tanja Wachsmuth mit „Davinya“.

Bei den Kleinpferden des ausrichtenden Vereins holte sich Tanja Wittig auf „Farah“ den Sieg, auf die Plätze zwei und drei kamen Lena Skopek auf „Otis“ und Sophie Lohrberg auf „Nepomuk“.

Bei den Großpferden der Gäste kamen Henning Kopperschmidt auf „Mirage" und Alexander Schlieter auf „Erik“ (beide RFV Hattorf) auf die Plätze eins und zwei. Den dritten Platz holten sich Ewald Hürlemann auf „Figiel“ (RFV Teichhütte) und Gudrun Dommes auf „La Luna“ (RSG Förste).

Bei den Kleinpferden der Gäste sicherte sich Jara Janke auf „Selmasar“  (RFV Hattorf) den Pokal. Auf den zweiten Platz kamen Anna Binnewies auf „Akiero“ (RFV Hattorf) und Rebecca Lemke auf „Nick“ (RV Altes Amt).

Übrigens richtet bereits am 16. Juni der Reit- und Fahrverein der Samtgemeinde Bad Grund sein WBO-Turnier aus. interessierte Reiter und Reiterinnen finden die Ausschreibung auf der Homepage des Vereins (www.reitverein-eisdorf.de). Hierzu sind ganz besonders die neuen Bestimmungen des Niedersächsischen Landesamtes für  Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (LAWES) zu beachten. pb

 

Karte Eisdorf