Lebendiger Adventskalender DoLeWo

Das 9. "Fenster" wurde am Freitag an der DoLeWo-Scheune in Eisdorf geöffnet.

Fast 40 Einwohner:innen waren erschienen, um für ein Stündchen eine besondere Adventsstimmung zu genießen - eine kurze Andacht durch Pastor Rumberg, eine besinnliche Geschichte zur Weihnacht und Weihnachtslieder, musikalisch begleitet durch Ute Rorig, wurden auch gesungen.

Anschließend lud der Verein zu Heissgetränken und Gebäck ein. Ein schöner Anlass, um in dieser meist hektischen Zeit mal für einen Moment abzuschalten.