DRKEisdorfBlutspenden 070kip

Wiederholungsspender Hoffmann, Armin Uhe (108.Spende), Mike Becker (50.) und Bodo Klages (85.) mit der 2. Vorsitzenden Karin Eisler (vlnr). Fotos: W. Kippenberg

Trotz des kräftigen Herbststurmes mit einigen Regenschauern kamen zum Blutspendetermin erfreulicherweise 3 Erstspender und 39 Wiederholungsspender in das Kultur- und Sportzentrum Eisdorf. Unter Einhaltung der Corona-Hygienevorschriften durchliefen nach der freundlichen Begrüßung in der Anmeldung die Spender die verschiedenen Stationen des Blutspendedienstes.

Einigen Wiederholungsspendern wurde mit einem Präsent gedankt. Bodo Klages wurde für seine 85. Spende geehrt. Christine Linke spendete zum 60. Mal. Zum 50. Mal kam Mike Becker zum Blutspenden. Weiter waren unter den Wiederholungsspender einige Personen, die über 100 oder über 80 Mal gespendet haben. Ihnen wurde ebenso herzlich gedankt.

Jeder Spender erhielt ein Lunchpaket statt eines gemeinsamen Essen.

Zum nächsten Blutspendetermin am 5. Januar 2022 lädt das DRK Eisdorf heute schon herzlich ein. kip

DRKEisdorfBlutspenden 068kip

Freundlich begrüßen Marion Ewich, Gerda Nienstedt und Evelyn Gemende die Blutspender im Kultur- und Sportzentrum. Sie erläutern die Corona-Hygienevorschriften. (vlnr)

DRKEisdorfBlutspenden 069kip