DRK Eisdorf Ehrungen

Die geehrten Mitglieder Irene Kupke, Barbara Lagershausen, Brigitte Apel, Johanna Armbrecht und die Vorsitzende Sabine Armbrecht (vlnr). Foto: W. Kippenberg

Ein besonderer Tagesordnung der Jahreshauptversammlung des DRK-Ortsvereins Eisdorf im ehemaligen Gemeindebüro war die Ehrung langjähriger Mitglieder. Vorsitzende Sabine Armbrecht freute sich, dass sie die zahlreichen Mitglieder für ihre Treue ehren konnte. Leider sagten einige Mitglieder – häufig aus gesundheitlichen Gründen - ihr Kommen ab. Die Vorsitzende versprach, dass sie mit einem persönlichen Besuch die Ehrung nachholen wird.

Mit Urkunde und Präsent wurden für 25 Jahre Treue geehrt die Mitglieder Veronika Hillebrecht, Haide Schimpfhauser und Silke Teuber.

Seit 40 Jahren sind Mitglied im DRK Ingeborg Becker, Hildegart Dreyer, Cornelia Friebe, Evelyn Gemende, Brigitte Kühne, Barbara Lagershausen und Ursula Raupach.

50 Jahre halten dem DRK die Treue Brigitte Apel, Johanna Armbrecht, Waltraud Armbrecht, Erika Ehbrecht und Irene Kupke.

Marlies Nienstedt freut sich über Ehrung als 60 Jahre Vereinstreue zum DRK. 70 Jahre gehört dem DRK Eisdorf Gerda Voigt an. kip